Erziehungsberechtigte

Erziehungsberechtigte2022-09-05T13:44:38+02:00

Ist mein Sportverein Kinderschutz-fit?

Sportvereine stehen in der Verantwortung, ein sicheres und professionelles Umfeld zu schaffen, in welchem Sporttreibende ihr volles Potential ausschöpfen können.

Sie als Erziehungsberechtigte können das Wohl Ihres Kindes im Sportverein im Blick behalten, indem Sie sich über die Kinderschutzkonzepte und Maßnahmen der Organisation informieren und erkundigen.

Wesentliche Aspekte dafür sind bspw. regelmäßige Fortbildungen von Mitarbeitenden, aktive Einbeziehung von Kindern in Entscheidungsprozesse und ein einsehbares Schutzkonzept. Eine weitere Säule des Kinderschutzes bildet eine Anlaufstelle in Form einer speziell ausgebildeten Vertrauensperson im Verein, die den Kindern und Jugendlichen sowie Erziehungsberechtigten bekannt und für alle erreichbar ist.

Blognews

E-learning Plattform

E-Learning Plattform zu SAFE SPORT in Österreich Bereits Ende letztes Jahr haben wir über die verschiedenen Initiativen zum Kinderschutz im Sport berichtet. Wir freuen uns euch hier nun unser größtes Projekt dieses Jahr [...]

07.03.2022|Allgemein, SAFE SPORT|

100% SPORT Standards

Die 100% SPORT Standards Vorstellung der 100% SPORT Standards für Safe Sport und Gender Equality Zielgruppe: Sportverbände Die 100% SPORT Standards wurden durch Inputs des Österreichischen SAFE SPORT Netzwerks ausgearbeitet und [...]

07.03.2022|Allgemein, SAFE SPORT|

Folder

Folder Respekt und Sicherheit

Plakat

Plakat 2018 Respekt & Sicherheit

Handreichungen

Handreichung Respekt und Sicherheit 2.Auflage
Logo Policy Respekt Sicherheit 2021

Verhaltenskodex

Verhaltenskodex 2022

Handlungsleitfaden

Handlungsleitfaden
Nach oben